Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

Motiv: HAG, Foto HAG
Navigation Überspringen
 

HAG Newsletter Stadtpunkte aktuell

Logo Hag
Ausgabe 3, Juni 2014

HAG aktuell

HAG-Vorsitzende im BVPG-Vorstand
Prof. Dr. Corinna Petersen-Ewert wurde am 12. Juni 2014 in den Vorstand der Bundesvereinigung für Prävention und Gesundheitsförderung (BVPG) gewählt! Unter dem Motto „60 Jahre BVPG – mit Blick zurück nach vorn“ fand vor der Mitgliederversammlung die Jubiläumsveranstaltung der BVPG im Kreise
zahlreicher Mitglieder und Kooperationspartner in Berlin statt.

weiterlesen

Interkulturelle Öffnung der Gesundheitsversorgung in der Metropolregion Hamburg
Am 12. Juni veranstaltete das Universitätsklinikum Eppendorf eine Fachtagung zum aktuellen Stand und notwendigen Entwicklungen einer interkulturellen Gesundheitsversorgung in der Metropolregion. Die HAG unterstützte die Tagung.

weiterlesen

Gesunde Städte-Netzwerk bekommt Verstärkung aus Hamburg
Am 21. Mai feierte das Gesunde Städte-Netzwerk sein 25-jähriges Bestehen in Rostock - Thema: „Zukunftsfaktor Gesundheit – Chancen der kommunalen Gesundheitsförderung“.

Hamburg ist eine der Gründungsstädte und von Beginn an aktiv an dem Netzwerk beteiligt. So ist Klaus-Peter Stender, BGV, seit Jahren Mitglied des Sprecher_innenrates. Neu dabei: Susanne Wehowsky, HAG.

weiterlesen

Neue Veröffentlichungen der HAG
Im Mai ist die Ausgabe 01-14 der HAG-Zeitschrift StadtpunkteThema: Kommunale Gesundheitsförderung erschienen.

weiterlesen

Der HAG-Jahresbericht 2013 informiert über die Aktivitäten des vergangenen Jahres.

weiterlesen

Gesundheit aktuell – Hamburg

Pakt für Prävention – Kongress am 10. September
Der diesjährige Kongress des Paktes für Prävention findet am 10. September im Bürgerhaus Wilhelmsburg statt. Schwerpunktthema ist die Sozialräumliche Gesundheitsförderung. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

weiterlesen

Hamburger Selbsthilfepreis der Ersatzkassen verliehen
Den Hamburger Selbsthilfepreis der Ersatzkassen haben in diesem Jahr die Elterninitiative Autismus Hamburg e. V. und Christa Borstelmann vom Landesverband Hamburg der Deutschen Rheuma-Liga erhalten. Der Preis wurde zum zweiten Mal verliehen und würdigt ehrenamtliches Engagement.

weiterlesen

Erich Kästner-Schule mit dem Deutschen Schulpreis ausgezeichnet
Die Stadtteilschule in Farmsen wird für gelebte Inklusion mit dem Deutschen Schulpreis 2014 ausgezeichnet. Damit gehört sie zu den Top 5 Schulen Deutschlands in diesem Jahr.

weiterlesen

Beweg deinen Stadtteil
In dem innovativen Projekt des Hamburger Sportbundes und der Lawaetz-Stiftung werden Frauen mit Migrationshintergrund zu Multiplikatorinnen im Sport ausgebildet.

weiterlesen

Kita-Arbeit alternsgerecht gestalten
Das Diakonische Werk Hamburg hat im Rahmen eines ESF-Projektes die Broschüre „Alternsgerechte Gestaltung von Arbeit in evangelischen Tageseinrichtungen für Kinder“ veröffentlicht. Die Broschüre enthält Empfehlungen und Arbeitshilfen für Träger und Kita-Teams.

weiterlesen

Suchtmittelkonsum bei Jugendlichen
Der Tabak- und Alkoholkonsum von Jugendlichen ist insgesamt rückläufig. Es gibt aber deutliche Unterschiede zwischen Stadt und Land: Während junge Menschen auf dem Land mehr alkoholische Getränke konsumieren, ist der Cannabiskonsum in Hamburg stärker verbreitet. Zu diesen Ergebnissen kommt die SCHULBUS-regional Studie 2012.

weiterlesen

Jugendhilfe neu denken - Veranstaltungsreihe 2014-2015
Der Stiftungsbereich Kinder- und Jugendhilfe des Rauhen Hauses startet im Juni 2014 die Veranstaltungsreihe „Jugendhilfe neu denken“ mit sieben Veranstaltungen, die bis in den Februar 2015  gehen. Ziele und Methoden der Kinder- und Jugendhilfe sollen kritisch hinterfragt werden.

weiterlesen

Online-Expertenberatung von Anfang an
Von Anfang an e. V. bietet eine neue Online-Expertenberatung für Hamburger Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren an. Der Verein unterstützt Eltern, um Regulations- und Bindungsstörungen frühzeitig vorzubeugen.

weiterlesen

Gesundheit aktuell - bundesweit

Is(s)t Kita gut?
Immer mehr Kinder essen in der Kita. Die Verpflegung entspricht jedoch nur in einem Drittel aller Einrichtungen den aktuellen Standards. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung.

weiterlesen

Curriculum zur Zusammenarbeit mit Eltern in der Gesundheitsförderung für Fachkräfte-Teams in Kindertageseinrichtungen erschienen
Das praxisnahe Fachkräfte-Curriculum „Gesund aufwachsen in der Kita – Zusammenarbeit mit Eltern stärken!“ steht als kostenfreier Download auf der Internetseite der BZgA „kindergesundheit-info.de“ zur Verfügung.

weiterlesen

Mehr Patientenberatung ab 2016
Die Förderung der Patientenberatung in Deutschland wird ab 2016 erheblich ausgeweitet. So steht es im Gesetz zur Weiterentwicklung der Finanzstruktur und der Qualität der gesetzlichen Krankenversicherung.

weiterlesen

BVPG veröffentlicht weitere Statusberichte
Die Bundesvereinigung für Prävention und Gesundheitsförderung (BVPG) hat die Statusberichte Nr. 8: Betriebliche Gesundheitsförderung – Gesundheit in kleinen und mittleren Unternehmen sowie Nr. 9: Gesundheitsförderung bei Jugendlichen veröffentlicht.

weiterlesen

Journal Gesundheitsförderung
Im Mai 2014 ist die 2. Ausgabe des neuen Journals erschienen. Leseproben mit vollständigem Inhaltsverzeichnis der beiden ersten Ausgabe mit den Schwerpunkten „Settingansatz“ und „Arbeitswelt/Betriebliche Gesundheitsförderung“ sowie Bestellmöglichkeiten finden sich unter

weiterlesen

Neues Angebot der BZgA für die Arbeit mit Familien
Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) stellt Texte, Infografiken und Downloads zur nichtkommerziellen Nutzung für die Arbeit mit Familien zur Verfügung. Fachkräfte können aus den Materialien einen PDF-Baukasten zusammenstellen.

weiterlesen

Kompetenzprofil Netzwerkkoordinatorinnen und Netzwerkkoordinatoren
Mit dem Kompetenzprofil zeigt das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) Grundlegendes zum Verständnis der Netzwerkkoordination in den Frühen Hilfen auf. Es beschreibt das Kompetenzprofil in seiner Systematik und führt die Handlungsanforderungen, Kernkompetenzen und Kompetenzen aus. Zudem gibt es Hinweise zu den strukturellen Rahmenbedingungen der Netzwerkkoordinatorinnen und -koordinatoren in den Frühen Hilfen.

weiterlesen

Inklusionspreis 2014
Bis zum 1. August 2014 können sich Unternehmen für den Inklusionspreis 2014 bewerben. Ausgezeichnet werden Betriebe, die auf die Beschäftigung und Ausbildung von Menschen mit Behinderung setzen. Andrea Nahles, Bundesministerin für Arbeit und Soziales, ist Schirmherrin des Preises, der vom UnternehmensForum in Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit, der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände und der Charta für Vielfalt initiiert wurde.

weiterlesen

Veranstaltungen der HAG

Regionale Produkte in der Schulverpflegung – Abschlussveranstaltung des Modellprojektes
Viele Menschen kaufen gerne Waren aus der Region. Auch in der Schulverpflegung sind regionale Produkte wünschenswert. Regionales Essen in der Schule ist jedoch keine Selbstverständlichkeit. Woran liegt das? Das Modellprojekt „Regionale Produkte in der Schulverpflegung“ der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hamburg hat sich mit dieser und anderen Fragestellungen beschäftigt und präsentiert Ergebnisse in der Abschlussveranstaltung am 25. Juni.

weiterlesen

Jugendaktion GUT DRAUF stellt sich vor!
Gesunde, vollwertige Ernährung für Jugendliche – Wie geht das?
Am 08. Juli 2014 findet von 15.00 – 17.30 Uhr in der HAG eine Informationsveranstaltung zur Jugendaktion „GUT DRAUF – Bewegen, entspannen, essen – aber wie“ und zum Thema Gesunde, vollwertige Ernährung für Jugendliche statt.

weiterlesen

Workshop „Peer- und Mentoring-Ansätze" - Brücken zwischen Beschäftigungs- und Gesundheitsförderung!?
Am 30. September bietet die HAG einen Workshop zum Thema „Peer- und Mentoring-Ansätze“ in der Gesundheitsförderung mit Arbeitslosen an. Im Rahmen der Fortbildungreihe „Wie tickt die Zielgruppe?“ - Beratung auf Augenhöhe durch Laienhelfer_innen und Peers sind Mitarbeiter_innen aus Jobcentern und aus arbeitsmarktnahen Dienstleistungsunternehmen eingeladen.

weiterlesen

Termine Arbeitskreise

AK Gesundheitsförderung in der Arbeitsumwelt
Termine 2014

weiterlesen

AK Sexualität
Termine 2014

weiterlesen

Veranstaltungen bundesweit / international

Hauptstadtkongress 2014 Medizin und Gesundheit
25. - 27. Juni 2014, Berlin

weiterlesen

VDOE-Jahrestagung 2014 „Ernährung 2014: Ernährungsmedizin ist Partnerschaft“
26. - 28. Juni 2014, Ludwigsburg

weiterlesen

Praxis und Perspektiven stationärer Wohngruppen ... nicht nur für Menschen mit Demenz
27. Juni 2014, Hamburg

weiterlesen

Arbeit und Leben in stressigen Zeiten
29. Juni - 01. Juli 2014, Rostock-Warnemünde

weiterlesen

Symposium: Dement, depressiv oder beides? Fehldiagnosen vermeiden – Versorgung verbessern
01. Juli 2014, Berlin

weiterlesen

Die richtigen Worte finden. Gesundheitsinformationen leicht gemacht?
09. Juli 2014, Hannover

weiterlesen

Schulverpflegung in Bewegung – zwischen Verantwortung, Kostendruck und Akzeptanz
09. Juli 2014, Hannover

weiterlesen

Niedersachsen-Forum Alter und Zukunft: Mobilität im ländlichen Raum
10. Juli 2014, Goslar

weiterlesen

Jungen trinken – Mädchen trinken anders
Geschlechtsspezifische Alkoholprävention
16. Juli 2014, Hannover

weiterlesen

Fachtagung „Prävention im Alter“ (PrimA)
21. Juli 2014, München

weiterlesen

Kongress Pakt für Prävention 2014 - Gemeinsam für ein gesundes Hamburg!
10. September 2014, Hamburg

weiterlesen

Regionale Variationen in der Gesundheitsversorgung – Die deutsche Situation im internationalen Vergleich
16. September 2014, Berlin

weiterlesen (im Aufbau)

Gesundheitswirtschaftskongress 2014
23. - 24. September 2014, Hamburg

weiterlesen

11. Hamburger Wohnprojekte-Tag
26. - 27. September 2014, Hamburg

weiterlesen

Bürgerbeteiligung vor neuen Herausforderungen
26. - 28. September 2014, Loccum

weiterlesen

„Peer- und Mentoring-Ansätze“ – Brücken zwischen Beschäftigungs- und Gesundheitsförderung!?
30. September 2014, Hamburg

weiterlesen

8. Kongress der deutschen Alzheimer Gesellschaft, Selbsthilfe Demenz,

„Demenz – Jeder kann etwas tun"
23. - 25. Oktober 2014, Gütersloh

weiterlesen

Wohnvielfalt im Alter – Gemeinsam geht was! Im Quartier zum Wir
6. Norddeutscher Wohn-Pflege-Tag
30. Oktober 2014, Lübeck

weiterlesen

Vernetzt vor Ort, Fachtag zur kommunalen Gesundheitsmoderation
14. November 2014, Berlin

weiterlesen

Impressum Stadtpunkte Aktuell
Herausgeberin:
Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V. (HAG)
Repsoldstr. 4
20097 Hamburg

Verantwortlich: Susanne Wehowsky
Redaktion: Dörte Frevel, Christine Orlt
Telefon: 040 2880364-0
Fax: 040 2880364-29
Mail: newsletter@hag-gesundheit.de
Internet: www.hag-gesundheit.de

Vereinsregister/Amtsgericht HH VR 5888
Vorsitzende: Prof. Dr. Corinna Petersen-Ewert
Geschäftsführerin: Susanne Wehowsky

Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie sich bei www.hag-gesundheit.de/service/services/newsletter registrieren ließen. Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn hier abbestellen:

Newsletter abbestellen

Services