Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

Motiv: HAG, Foto HAG
Navigation Überspringen
 

Veranstaltungen

Teilhabe älterer Menschen ermöglichen

Donnerstag, 13. Juni 2019 10:00 - 16:00

Workshop zur Einführung in Kriterien aus der soziallagenbezogenen Gesundheitsförderung

Orte der Begegnung bieten im Alter einen wichtigen Baustein, um Gesundheit und Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben zu ermöglichen. Besonders für ältere Menschen in schwierigen Lebenslagen sind Begegnungsorte wie Seniorentreffs im Quartier wichtig, um ihre Lebensqualität zu erhalten und zu stärken. Mit Ihrer Arbeit setzen Sie sich genau dafür ein! Daher stehen im Mittelpunkt des Workshops folgende Fragen: Wie gelingen Zugangswege zu Orten der Begegnung und wie können Kompetenzen älterer Menschen hier gestärkt werden?

Zur Unterstützung dieser Fragen lernen Sie die Kriterien für gute Praxis in der soziallagenbezogenen Gesundheitsförderung kennen. Sie haben die Möglichkeit, anhand eines Praxisbeispiels und durch Anwendungsphasen ausgewählte Kriterien praktisch sowie entlang Ihrer Erfahrungen kennenzulernen. Dabei können Sie die Bedeutung der jeweiligen Kriterien auf ihre Arbeitssituation übertragen sowie sich untereinander austauschen und voneinander lernen. Die Kriterien finden Sie auf der Website des Kooperationsverbundes Gesundheitliche Chancengleichheit: https://www.gesundheitliche-chancengleichheit.de/good-practice

Der Workshop richtet sich an haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen (z.B. aus Wohlfahrtsverbänden, Begegnungsstätten, Vereinen), die im Stadtteil gesundheitsfördernde Maßnahmen für ältere Menschen durchführen.

Veranstaltungsprogramm
Teilhabe älterer Menschen ermöglichen
Donnerstag, 13. Juni 2019
10:00

Begrüßung und Kennenlernen

 
10:30

Impuls

Kriterien für die gute Praxis der soziallagenbezogenen Gesundheitsförderung

 
10:45

Hamburger Praxisbeispiel

Nachbarschaftsheim St. Pauli
Impuls: Hanna Blase, Leiterin Seniorentreff

 
11:30

Kaffeepause

 
12:00

Interaktive Phase

Austausch und Diskussion in Kleingruppen

 
13:00

Mittagspause

 
14:00

Interaktive Phase

Austausch und Diskussion in Kleingruppen

 
15:30

Feedback und Ausblick

 
16:00

Verabschiedung und Ende der Veranstaltung

 
Veranstaltungsort
Integrations- und Familienzentrum (IFZ-Schorsch, 1.OG)
Rostocker Straße 7
20099 Hamburg
Veranstalter
Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V.
Hammerbrookstraße 73
20097 Hamburg
Teilnahmegebühr

Keine

 

Veranstaltungen

 
Aktualisiert am 05.07.19 11:15