Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

Motiv: HAG, Foto HAG
Navigation Überspringen
 

Veranstaltungen

HAG-Jahrestagung: 08. November 2018

Donnerstag, 08. November 2018 10:00 - 15:00

Psychosoziale Gesundheit steht im Mittelpunkt der HAG-Jahrestagung am 08. November, von 10.00 bis 15.00 Uhr im Haus des Sports. Das Thema: „Keine Gesundheit ohne psychische Gesundheit!? Stimmt das? Psychosoziale Gesundheit in Lebensphasen fördern“.
Inputs geben Prof. Dr. Thomas Bock, UKE – Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie; Prof. Dr. Bettina Schmidt, Evangelische Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Bochum und Drin. Magdalena Arrouas vom Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz, Wien, Österreich. Am Nachmittag werden Hamburger Beispiele Guter Praxis vorgestellt: das HAG-Eltern-Programm Schatzsuche, der Entwicklungsprozess einer lokalen Gesundheitsstrategie zur psychosozialen Gesundheit(sförderung) im Sozialraum sowie die Anlaufstelle Perspektive Arbeit & Gesundheit und der Hamburger Gesundheitspreis für Betriebe, Wirtschaft und Verwaltung.
Die HAG bringt Hamburger Akteure aus Gesundheitsförderung und Prävention miteinander ins Gespräch. Die Jahrestagung richtet sich an Vereinsmitglieder, Akteure/Fachkräfte aus den Bereichen Gesundheit, Soziales, Arbeit, Bildung, Stadtentwicklung und Politik sowie an Förderer.
Das Programm der Tagung geht Anfang September online.

Veranstalter
Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V.
Hammerbrookstraße 73
20097 Hamburg
Teilnahmegebühr

50 EUR

 

Veranstaltungen

 
Aktualisiert am 10.07.18 12:51