Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

Motiv: HAG, Foto HAG
Navigation Überspringen
 

Veranstaltungen

Väter in den Netzwerken Früher Hilfen

Montag, 06. November 2017 09:00 - 16:00

Workshop für die Netzwerkkoordinator_innen Frühe Hilfen und ihre Netzwerkpartner_innen

Angebote der Frühen Hilfen zielen auf die Unterstützung werdender Eltern und Familien mit Säuglingen und Kleinkindern ab. In Hinblick auf die Angebote zeigt sich, dass die Berücksichtigung der Perspektive der (werdenden) Väter in den Angeboten wichtig ist und weiter ausgebaut werden sollte.

Dieser Qualifizierungsworkshop gibt einen Überblick darüber, was Männer brauchen um gut in ihre Rolle als Väter hineinzuwachsen und berücksichtigt hierbei auch (werdende) Väter mit besonderem Unterstützungsbedarf. Zudem thematisiert der Workshop, was aus der Perspektive der (werdenden) Väter in Hinblick auf die Ausrichtung der Unterstützungsangebote im Bereich der Frühen Hilfen wichtig ist. Auch werden konkrete Beispiele guter Praxis in der Väterarbeit vorgestellt.

Der Workshop wendet sich an die Netzwerkkordinator_innen Frühe Hilfen und ihre Netzwerkpartner_innen. Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt.

Der Workshop findet im Rahmen der Qualifizierungsangebote der bezirklichen Netzwerkkoordinator_innen Frühe Hilfen „Guter Start für Hamburgs Kinder“ statt. Die Workshops werden koordiniert von der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI) und der Hamburgischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. (HAG).

Eine Anmeldung ist über die Netzwerkkoordinator_innen Frühe Hilfen möglich.


Ziele:
Die Teilnehmenden vertiefen ihr Wissen über die Informationsbedürfnisse von (werdenden) Vätern und die Unterstützungsmöglichkeiten durch Angebote in den Frühen Hilfen.
Sie lernen Zugangswege zu Vätern und Kooperationen mit Akteuren sowie Initiativen, die in der Netzwerkarbeit mit Vätern tätig sind, kennen um bisher nicht erreichte Väter bezüglich der Angebote der Frühen Hilfen zu informieren.
Sie reflektieren und diskutieren ihre Praxiserfahrungen und eigene Netzwerkarbeit zu Vätern in den Frühen Hilfen.
Sie beleuchten Schnittstellen zwischen den Versorgungssystemen und der Beteiligung der Familien in Hinblick auf eine institutions- und professionsübergreifende Vernetzung auf kommunaler Ebene.

Veranstaltungsort
Zentrum für Aus- und Fortbildung - Veranstaltungsservice
Normannenweg 26
20537 Hamburg
Veranstalter
Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration - Amt für Familie
Hamburger Straße 37
22083 Hamburg
Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V.
Hammerbrookstraße 73
20097 Hamburg
Teilnahmegebühr

kostenlos

 

Veranstaltungen

 
Aktualisiert am 17.10.17 14:43