Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

Motiv: Betrieb, Foto Yuri Arcurs, Shutterstock.com
Navigation Überspringen
 

Hamburger Gesundheitspreis 2007

Am 13. Februar 2008 wurde zum fünften Mal der Hamburger Gesundheitspreis für Betriebe, Wirtschaft und Verwaltung in Anwesenheit von Bürgermeisterin Birgit Schnieber-Jastram verliehen.
Die zehn Mitglieder der Jury sichteten und beurteilten die eingegangenen Bewerbungen und besuchten die Betriebe, die in die engere Wahl gekommen waren. Der Preis wurde auch in diesem Jahr wieder in drei Gruppen vergeben, damit den unterschiedlichen strukturellen Voraussetzungen der Klein-, Mittel- und Großbetriebe besser Rechnung getragen werden konnte. Die Bewertungen der Endrunde lagen bei den Großbetrieben sehr dicht beieinander. Deshalb entschied sich die Jury neben einem Klein- und Mittelbetrieb zwei Großbetriebe auszuzeichnen.
Den Hamburger Gesundheitspreis 2007 gewonnen haben:

 
  • Deutschen Hefewerke GmbH
  • BODE Chemie GmbH & Co KG
  • Berufsgenossenschaftliches Unfallkrankenhaus Hamburg
  • Stadtreinigung Hamburg.
 

Dokument herunterladen

Dokumentation Gesundheitspreis 2007

 
 

Betrieb

 
Aktualisiert am: 13.03.17